Und nun die Wände…

April 2019 Wie im Beitrag vorher angekündigt kommen nun unsere Leichtbauwände aus Lehm ins OG 1. Die Wände werden auf den durchgelegten Boden gestellt, damit wir später mal den Grundriss einfach und unkompliziert anpassen können. Wer weiß, wann das mal nötig wird und man eine andere/neue Raumaufteilung benötigt. Kinder sind ja bekanntlich unberechenbar. :o) Fehlen [...]

Weiße Wände – jetzt kommen die Böden.

März 2019 Im OG zieht der Boden ein. Traumhafte Eichenholzdielen. Durchgängig durch die offene Raumgestaltung verlegt. Auf die Dielen kommt dann eine Lehmleichtbauwand. So sind wir später mal in der Lage den Grundriss einfach und unkompliziert anzupassen. Wer weiß, wann die Kids mal das Haus verlassen?! Und natürlich wird das ganze noch geölt und versiegelt. [...]

Es schneit, es schneit – stimmt nicht! Trotzdem ist endlich alles weiß.

Januar 2019 Nach und nach wurden jetzt alle Zimmer und Geschosse weiß gestrichen. Das schöne Lehmbraun verschwindet und es zieht sichtbar Licht ins Haus ein. Was für eine großartige Veränderung! Der steinige Weg: Wir haben neue Fenster geschaffen, Haus bleibt dunkel... Na ja, das Gerüst steht ja noch vor den Fenstern und klaut Licht. Das [...]

Wo kommen die Blumen hin?

November 2018 ...natürlich auf die Fensterbank! Es gibt so viele Dinge über die man sich nie Gedanken macht oder glaubt, man müsste mal darüber nachdenken... Mir persönlich ging es so mit unseren Fensterbänken. Auf einmal bat unser Lehmbauer darum, Fensterbänke einzubauen, damit er diese gleich mit einputzen könnte. Jetzt ist guter Rat teuer. Fensterbänke. Ja. [...]

Lehmputz

November 2018 Zu Beginn dieses Beitrags muss ich als erstes ein riesen Dankeschön und ein großes Kompliment an unseren Lehmbauer richten! Der beste Mann für diesen Job mit einem super Team. Wer einen guten Lehmbauer braucht, der wird hier fündig: AG-Lehmbau Es wurden alle Deckengefache, der Dachstuhl, alle Wände und Fensterlaibungen mit Lehm verputzt. Einer [...]

Von Matschepampe zum Kellerboden

Mai 2018 Erinnert ihr euch noch an unsere Matschepampe? Nein? Dann schnell hier nachlesen: Matschepampe Nun ja, für alles gibt es ja bekanntlich eine Lösung. In diesem Fall haben wir den Keller 80 cm tief ausgegraben. Haben ein neues Fundament an der Außenmauer gegossen, im Zwischenraum eine Dräinage verlegt, die in einem Pumpensupmf endet und [...]